17. september

zum tagebuch     gestern     morgen

guten morgen allerseits. heute schlafen wir etwas länger und nehmens gemütlich. den morgenkaffe und etwas feines dazu genhmigen wir uns in der Blá Canánan. danach gibts noch eine kleine stadtrundfahrt den ältesten häuser nach und da wo die dichter ihre werke schrieben.

einen kleinen ausflug machen wir zu dem torfhof Laufas was recht eindrücklich ist. dieser hof wurde im 18. jahrhundert erstellt und im laufe der zeit erweitert und bis im jahre 1934 bewohnt und bewirtschaftet.
nach einigen jahren brachlage wurde dieser schöne hof restauriert und der öffentlichkeit zugänglich gemacht. die dazugehörende kirche wird heute noch benutzt nach dem auch diese restauriert wurde.

den rest des tages verbringen wir mit ausruhen karten schreiben und einem feinen essen.

wie ihr bemerkt habt, bin ich wieder aktuell im tagebuch. wünsche weiterhin viel spass.

© erwin
© erwin
© erwin
© erwin
© erwin

übrigens, mehr bilder gibt es wenn ihr auf eines der bilder im tagebuch klickt oder in der rubrik reisen / fernweh / island 2017

zum tagebuch     gestern     morgen